Auberginentaler mit Tomatensoße

Auberginentaler

Zutaten Auberginentaler:
1 Aubergine
Salz
100-200 g geriebenen Parmesan
Olivenöl

Zubereitung:

  • Die Aubergine in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Damit die Aubergine ihre Bitterstoofe verliert die Scheiben nebeneinander legen und jede einzelne mit Salz bestreuen. Dadurch verliert die Aubergine auch Flüssigkeit. Nach ca. 15 min mit einem Küchenpapier die Scheiben abtupfen und überflüssiges Salz entfernen.
  • Die Scheiben von einer Seite mit Öl in einer Pfanne knusprig braten.
  • Sobald die Scheiben auf der einen Seite knusprig sind, diese wenden um sie von der zweiten Seite zu braten und pro Scheibe 1-1,5 TL geriebenen Parmesan darüber streuen.

Tomatensoße: siehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.