Gebräunte Maultaschen mit Zwiebeln

Gebräunte Maultaschen mit Zwiebeln

Zutaten (2 Portionen):
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel
360 g Gemüse-Maultaschen

Zubereitung:

  • Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in der Pfanne braun anbraten.
  • Die Zwiebeln aus der Pfanne entfernen und beiseite stellen.
  • Die Maultaschen jeweils in 3 Stücke schneiden und in der Pfanne von allen Seiten knusprig anbraten.
  • Die gebräunten Maultaschen zusammen mit den Zwiebeln servieren.

Dauer: 30 Minuten



Verwandte Rezepte:

  1. Überbackene Maultaschen

2 comments

  1. Mhmm, sieht gut aus. Da fällt mir ein: gebräunte Maultaschen gab’s bei uns auch schon lang nicht mehr… Wir geben dann immer noch verquirltes Ei drüber und essen Tomatensoße dazu. 😉
    Schönen Abend noch,
    Ramona

    1. Maultaschen mit Tomatensoße sind auch sehr lecker. Das mag ich auch gerne 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.