Himbeer-Schoko-Muffins

Himbeer Schoko Muffins

Zutaten (für 12 Muffins):
2 Eier
160 ml Buttermilch oder Milch
80 g Margarine
200 g Weizenmehl (Type 405)
150 g Vanillezucker
1 Prise Salz
1 gehäufter TL Backpulver
50 g gemahlene zartbitter Schokolade
36 Himbeeren

Zubereitung:

  • Margarine schmelzen und ein bißchen abkühlen lassen.
  • Die geschmolzene Margarine, Eier und Buttermilch verrühren.
  • In einer zweiten Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Backpulver vermischen.
  • Die beiden Mischungen in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren.
  • Zum Schluß die gemahlene Schokolade dazu geben.
  • Die Muffinförmchen mit Margarine auspinseln und anschließend den Teig darin verteilen.
  • In jedes Muffinförmchen 3 Himbeeren geben.
  • Bei Umluft 170°C (mittlere Schiene) ca. 30 min im nicht vorgeheizten Ofen backen.

4 comments

  1. hi melli,
    danke für den hinweis auf dieses tolle rezept – das werde ich mir gleich für einen der nächsten muffinversuche vormerken! vielleicht gleich dieses wochenende, wenn meine kleine nichte und mein neffe mir helfen können! 🙂
    lg, tanja

    1. Mach das 😉 Ich bin gespannt, ob sie dir schmecken.

  2. Immer wieder habe ich auf Deinem Blog gestöbert und nun endlich auch die Muffins ausprobiert. Sehr lecker! 🙂

    1. Danke für das Feedback. Das freut mich, dass dir die Muffins geschmeckt haben! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu tomateninsel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.