Parmesan-Oregano-Brot

Parmesan-Oregano-Brot

Zutaten (4 bis 5 Brote):
750 g Weizenmehl (Type 405)
1,5 Packungen Trockenhefe oder 30 g Würfelhefe
1 TL Zucker
40 g Margarine
1 Ei
1 EL Salz
430 ml lauwarmes Wasser
10 g Parmesan
1 EL getrockneter Oregano

Zubereitung:

  • Mehl, Hefe, Zucker, Margarine, Ei, Salz und Wasser zu einem Teig verarbeiten und diesen 30 min an einem warmen Ort gehen lassen.
  • 2 Backblech mit Backpapier auslegen und mit Margarine bestreichen.
  • 4 bis 5 Brote aus dem Teig formen, auf die Backbleche legen und den Teig nochmals 30 min gehen lassen.
  • Den Parmesan mahlen.
  • Die Brote mit lauwarmem Wasser bestreichen und anschließend mit der Parmesan-Oregano-Mischung bestreuen.
  • Ca. 25 min bei 200°C (Umluft, mittlere Schiene) im Bratrohr backen.

Dauer inkl. Wartezeit: 1 Stunde 45 Minuten

Quelle: cookmania

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.