Ricotta-Trüffel-Ravioli mit karamellisierten Tomaten

Ricotta-Trüffel-Ravioli mit karamellisierten Tomaten

Zutaten (2 Portionen):
250 g Ricotta-Trüffel-Ravioli
20 g Butter
1 EL Zucker
300 g Cocktailtomaten
1 TL Salz
Pfeffer
10 Basilikumblätter
2 TL Pinienkerne

Zubereitung:

  • Die Ravioli nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen.
  • Die Butter zusammen mit dem Zucker in einer Pfanne schmelzen.
  • Die Tomaten halbieren, mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen und dort anbraten.
  • Pfeffer und Salz zu den Tomaten geben.
  • Die Basilikumblätter klein schneiden und zusammen mit den Piniekernen ebenfalls in die Pfanne geben.

Dauer: 20 Minuten

2 comments

  1. Sieht das gut aus! Einfach und lecker. So jetzt geht es gleich inspiriert ab in die Küche. lg Anna

    1. Danke schön. Toll, dass es dir gefällt.

      Ich freue mich übrigens immer sehr über deine vielen, lieben Kommentare! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Anna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.