Spaghetti mit Ofentomaten und Schafskäsesoße

Spaghetti mit Ofentomaten und Schafskäsesoße

Zutaten (3-4 Portionen):
200 g Cocktailtomaten
Pfeffer
Salz
280 g Spaghetti
2 EL Knoblauchöl
3 confierte Knoblauchzehen
100 g Schafskäse
1 kleiner Zweig (Zitronen-)Thymian
ein paar Rosmarinnadeln
8 EL Pinot Grigio

Zubereitung:

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Coktailtomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf das Backblech legen. Anschließend die Tomaten salzen und pfeffern.
  • Die Tomaten für 25 min bei 200°C ins Bratrohr geben (mittlere Schiene, Umluft). Dadurch werden sie ein bißchen süßer und ihr tomatiger Geschmack verstärkt sich.
  • Die Spagehetti im Salzwasser kochen.
  • Währenddessen das Knoblauchöl in eine große Pfanne geben.
  • Den Knoblauch in der Pfanne mit einem Löffel zerdrücken.
  • Den Schafskäse mit den Händen zerkrümeln und ebenfalls in die Pfanne geben.
  • Die Rosmarinnadeln klein schneiden, die Thymianblätter vom Zweig zupfen und beides in die Pfanne werfen.
  • Den Schafskäse unter regelmäßigem Umrühren in der Pfanne flüssig werden lassen.
  • Die Tomaten dazu geben und mit dem Weißwein ablöschen.
  • Zum Schluss die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und alles gut umrühren so dass die Nudeln mit der Soße bedeckt sind.

Dauer: ca. 45 min

Dieses Rezept nimmt am Blog-Event Wir kochen alle nur mit Wasser teil.
HighFoodality Blog-Event Wir kochen alle nur mit Wasser

3 comments

  1. Das Rezept werde ich die Tage mal versuchen. Sieht einfach und lecker aus. Danke für die Anregung.

    1. Gern geschehen. Es schmeckt auch einfach lecker 😉

  2. […] [inspiriert] Drucken PLISTA.items.push({"objectid":625,"title":"Rezept: Nudeln mit Ofentomaten und Schafsku00e4sesou00dfe","text":"Das Pasta und Tomaten zusammenpassen ist nicht neu. Der Schafsku00e4se und Knoblauch rundet das Ganze noch ab. Das Gericht ist fix zubereitet und mit den wenigen Zutaten ein Zuckerschlecken.rnZutaten fu00fcr 4 Personenrnrnrnrnrnrn500 grn500 grn4 ELrn3rn400 grn15 ELrnn. B.rnBandnudelnrnCocktailtomatenrnKnoblauchu00f6lrnKnoblauchzehenrnSchafsku00e4sernWeiu00dfweinrnSalz und PfefferrnrnrnrnZubereitungrnrntEin Backblech mit Backpapier auslegen.rntDie Coktailtomaten halbieren und mit der Schnittflu00e4che nach oben nebeneinander auf das Backblech legen. Anschlieu00dfend die Tomaten salzen und pfeffernrntDie Tomaten fu00fcr 25 min bei 200u00b0C in den Backofen geben. Dadurch werden sie su00fcu00dfer und der Geschmack verstu00e4rkt sich.rntDie Nudeln im Salzwasser kochen.rntWu00e4hrenddessen das Knoblauchu00f6l in eine grou00dfe Pfanne geben.rntDen Knoblauch in du00fcnne Scheiben schneiden und in einer Pfanne geben.rntDen Schafsku00e4se mit den Hu00e4nden zerkru00fcmeln und ebenfalls in die Pfanne geben.rntDen Schafsku00e4se unter regelmu00e4u00dfigem Umru00fchren in der Pfanne flu00fcssig werden lassen.rntDie Tomaten dazu geben und mit dem Weiu00dfwein ablu00f6schen.rntZum Schluss die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und alles gut umru00fchren so dass die Nudeln mit der Sou00dfe bedeckt sind.rnrnMahlzeit!rnrn","url":"http://www.kochneu.de/nudel-pasta/rezept-nudeln-mit-ofentomaten-und-schafskasesose","img":"http://www.kochneu.de/wp-content/photos/2012/10/spaghetti_schafsku00e4se_tomate-200×150.jpg"}); PLISTA.partner.init(); […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.