Thymianbrot mit Feta-Tomaten-Aufstrich

Thymianbrot

Zutaten Brot:
500 g Weizenmehl (Type 405)
20 g Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
375 ml lauwarmes Wasser
2 TL Salz
2 EL getrockneten Thymian

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig ca. 30 min an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Backblech mit Backpapier belegen und dieses mit Margarine einfetten.
  • Aus dem Teig 2-3 Brotstangen formen und diese auf das Blech legen.
  • Teig nochmal auf dem Blech 30 min ruhen lassen. Während dieser Zeit wird sich der Teig ziemlich in die Breite ausdehnen.
  • Die Brote mit warmem Wasser bestreichen und mit nassen Händen nochmal in Form schieben.
  • Die Brote im nicht vorgeheizten Ofen bei 250°C ca. 20 min auf der mittleren Schiene mit Heißluft backen. Je nach Backofen kann es auch ein paar Minuten länger dauern bis das Brot leicht gebräunt ist.

Tomaten-Feta-Aufstrich

Zutaten Brotaufstrich:
200 g Schafskäse
150 g getrocknete Tomaten
4 EL Olivenöl (oder das Öl, in dem die Tomaten eingelegt sind)

Zubereitung:
Alles mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.