Zitronen-Granita

Zitronen-Granita

Zutaten (2 Portionen):
2 Zitronen (am besten ungespritzte Zitronen, da die Schalen auch benötigt werden)
75 g Zucker
0,5 l Wasser

Zubereitung:

  • Die Zitronen gründlich mit heißem Wasser waschen, halbieren und auspressen.
  • Das Wasser zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben und erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Den Zitronensaft durch ein Sieb gießen und mit den Zitronenschalen in das kochende Wasser geben, einige Minuten weiter köcheln lassen.
  • Während die Flüssigkeit nun abkühlt noch weitere 30 min die Schalen im Topf lassen und erst danach entfernen.
  • Die Flüssigkeit in einem Metalltopf ca. 7-8 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Nach ca. 3 Stunden das erste Mal mit einem Pürierstab durch mixen und danach wieder ins Gefrierfach stellen. Dies regelmäßig wiederholen bis die richtige Konsistenz erreicht ist.

Dauer: ca. 8-9 Stunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.