Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat

Zutaten (4-5 Portionen):
500 g Nudeln
400-500 g Cocktailtomaten
150 g getrocknete Tomaten
1-2 EL Pinienkerne
4-5 EL Walnüsse
200 g Schafskäse
3-4 EL Olivenöl
1 EL Balsamicoessig
Pfeffer
Salz
1 TL Thymian

Zubereitung:

  • Die Nudeln kochen und abkühlen lassen.
  • Die Cocktailtomaten vierteln.
  • Die getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  • Die Walnüsse in kleine Stücke schneiden.
  • Alle klein geschnittenen Zutaten zusammen mit den Pinienkernen in eine Schüssel geben.
  • Schafskäse klein bröseln und in die Schüssel geben.
  • Am Schluß noch das Olivenöl (falls die getrockneten Tomaten in Öl eingelegt sind, kann dieses auch anteilig verwendet werden), den Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Thymian dazu geben und alles vermischen.

Am besten schmeckt der Nudelsalat am nächsten Tag, wenn er gut durchgezogen ist.

6 comments

  1. Sehr, sehr leckerer Salat!! Kann ich nur empfehlen!
    Die Zubereitung ist super einfach und größere Mengen sind auch kein Problem!
    LG

    1. Das freut mich, wenn dir der Salat schmeckt.

  2. Ganz besonders gefällt mir auch das schöne Foto. Wirklich toll gemacht.

    1. Danke. Das freut mich sehr, dass dir auch mein Foto gefällt!

  3. liest sich super, werde ich gleich probieren. Die Pinienkerne werde ich aber vorher ohne Öl noch ein wenig in einer Pfanne anrösten. Evtl. noch eine Handvoll schwarzer Oliven dazu und fertig ist das Urlaubsfeeling. Danke für das Rezept.

    1. Eigentlich mag ich es auch lieber, wenn die Pinienkerne zuvor angeröstet wurden. Allerdings bin ich meistens zu ungeduldig und verzichte deshalb auf das Rösten 😉

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.